Es gibt viele Blinde, die Karriere in ihrem Traumjob gemacht haben

Blinde und Sehbehinderte werden trotz ihrer hohen Fähigkeiten von Arbeitgebern und Geschäftsinhabern oft übersehen. Die genaue Zahl wie viele blinde Menschen in Vollzeit arbeiten ist nicht genau bekannt, aber man geht davon aus, dass nur knapp ein Viertel bis ein Drittel in Vollzeit arbeitet. Viele Menschen mit Sehbehinderungen wollen arbeiten und schätzen die Zufriedenheit und das Selbstbewusstsein, die mit der Beschäftigung einhergeht. Allerdings wird ihnen selten die Möglichkeit geboten ihr Können zu zeigen – aufgrund von Vorurteilen bei einigen Arbeitgebern.
Für jemanden, der blind oder sehbehindert ist, kann es schwierig sein, eine Anstellung zu finden. Das muss aber nicht so sein. Es gibt genug Beratungsstellen, die für Blinde da sind und ihnen die nötigen Informationen geben und vor allem ihnen helfen, eine berufliche Karriere zu beginnen.
Menschen, die rechtlich blind und damit nicht vollkommen blind sind, haben in der Regel ein begrenztes Sehvermögen. Sie können zwar große Drucke und Schriften lesen und Formen und Farben erkennen, aber sie sind in ihrem Alltag doch extrem eingeschränkt. Computer haben eine breite Palette von Karrieren für Blinde geöffnet, mit der Möglichkeit, die Textgröße auf dem Bildschirm zu ändern und den Text laut vorzulesen. (Quelle: Blind nicht blöd, Ausbildung & Beruf)

Pamela Pabst ist blinde Rechtsanwalt

Du bist als rechtlich Blinder nicht an einen Job am Schreibtisch gebunden. Du kannst auch Anwalt werden. Hierfür musst Du erst Jura studieren und ein Praktikum in einer Kanzlei machen. Dir wird das Recherchieren für Fälle durch Seitenscanner erleichtert. Diese Geräte scannen die nötigen Texte ein und sprechen sie Dir laut vor.Viele der erforderlichen Bücher und Berichte sind in Brailleschrift verfügbar, wenn dies aufgrundDeiner Sehbeschränkung erforderlich ist. Du kannst ohne Probleme eine Karriere trotz Blindheit starten. (Quelle: Jura-Karriere mit Handicap)

Martin Parks ist blinder Lehrer

Eine Karriere trotz Blindheit als Lehrer stellt ebenfalls kein Problem dar. Allerdings eignen sich ältere Schüler besser als Grundschüler. Ältere Schülern können Dir die Hausaufgaben elektronisch einreichen und so kannst Du die Dokumente einfacher kontrollieren. Mit einem Wiedergabe-Programm, kannst Du Dir die einzelnen formulierten Texte anhören. Du kannst auch Präsentationssoftware und Textverarbeitungssoftware verwenden, um Lektionen und Arbeitsblätter zu erstellen. In Fällen, in denen Du die Lesehilfe einer anderen Person benötigen, ist es in der Regel leicht, studentische Hilfskräfte zu finden, die Dich unterstützen. (Quelle: Behinderter Pädagoge)

Andreas Metz ist blinder Physiotherapeut

Eine Karriere trotz Blindheit als Physiotherapeut ist eine weitere Möglichkeit. In diesem Beruf befasst Du Dich mit Verletzungen und Verspannungen des menschlichen Körpers. Du wirst lernen mit Deinen Fingern zu sehen. Du fühlst die Verspannungen und kannst Deinen Tastsinn extrem schärfen. Da Du nicht sehen können, musst Du ein System entwickeln, wie Du am besten eine Diagnose für Deinen Patienten erstellen kannst. Dies erfordert sehr viel Geduld und vor allem viel Übung. Wenn Du Dir so ein System erarbeitet hast, pflege und perfektioniere dieses System. So wirst Du nicht nur gut, sondern überragend in Deinem Beruf. (Quelle: Der blinde Physiotherapeut)

Marla Runyan ist blinde Profisportler

Marla Runyan ist eine Marathonläuferin, die rechtlich blind ist. Sie ist dreimalige nationale Meisterin auf 5.000 Metern der Frauen. Die Karriere trotz Blindheit von Runyan als Weltklasse-Läuferin begann 1999 bei den Pan American Games, bei denen sie das 1.500-Meter-Rennen gewann. Im nächsten Jahr platzierte sie sich auf den 1.500 Metern der Olympischen Sommerspiele 2000 in Sydney auf Rang acht. Damit war Runyan die erste blinde Sportlerin, die an den Spielen teilnahm. 2002 wurde sie beim New York City Marathon 2002 mit zwei Stunden, 27 Minuten und 10 Sekunden die beste Amerikanerin. (Quelle: Marla Runyan)

Andrea Angel Bocelli ist blinder Sänger

Andrea ist ein italienischer Tenor und hat über 20 Pop- und Klassik-Alben sowie sieben vollständige Opern aufgenommen und hat eine Karriere trotz Blindheit geschafft. Er hat weltweit über 65 Millionen Alben verkauft. Bei der Geburt wurde deutlich, dass er Sehstörungen hatte und nach Besuchen bei vielen Ärzten wurde bei Bocelli ein Glaukom diagnostiziert. 1970, im Alter von zwölf Jahren, verlor er nach einem Unfall während eines Fußballspiels sein Augenlicht. Als kleiner Junge zeigte Bocelli eine große Leidenschaft für Musik. Mit sechs Jahren begann er mit Klavierunterricht, bevor er auch Flöte, Saxophon, Trompete, Posaune, Harfe, Gitarre und Schlagzeug lernte. (Quelle: DPNLive)

Erik Weihenmayer ist blinder Bergsteiger

Weihenmayer ist der nächste auf meiner Liste, der eine Karriere trotz Blindheit gemacht hat. Er ist der erste Blinde, der am 25. Mai 2001 den Gipfel des Mount Everest erreichte. Er hat auch die Sieben Gipfeltreffen im September 2002 abgeschlossen. Seine Geschichte wurde in einem Artikel im Juni 2001 unter dem Titel „Blind to Failure“ geschrieben. Er ist Autor von „Die Spitze der Welt berühren: Die Reise eines Blinden, um weiter zu klettern, als das Auge sehen kann“, seiner Autobiografie. Erik ist ein akrobatischer Fallschirmspringer, Langstreckenfahrer, Marathonläufer, Skifahrer, Bergsteiger, Eiskletterer und Kletterer. Er ist ein Freund von Sabriye Tenberken und Paul Kronenberg, den Mitbegründern von Braille Without Borders, die er in Tibet besuchte, um mit ihnen und Jugendlichen aus der Blindenschule zu klettern. (Quelle: Erik Weihenmayer)

Dario Malkowski war Kunst-Experte

Malkowski wurde nicht blind geboren. Er verlor während des Zweiten Weltkrieges (19.11.1944) sein Augenlicht durch die Splitter einer Granate.
Am Morgen des 19. November 1944 verlor Dario Malkowski sein. Er kehrte nach Hause zurück und begann eine Ausbildung als Holzschnitzer. Auf einer Kunstausstellung wurden dann seine Werke von Kunst-Experten entdeckt und ihm wurde ein Stipendium angeboten. Die Experten wussten zu dem Zeitpunkt nicht, dass Malkowski blind war. Als dies rauskam, wurde das Stipendium aufgelöst und er wurde rausgeworfen. Das hinderte den Mann allerdings nicht seinen Traum zu verwirklichen. Er blieb hartnäckig und durfte nach einiger Zeit doch studieren. Er schaffte sogar seinen Abschluss an der Kunsthochschule in Magdeburg.
Malkowski arbeitet seitdem als freiberuflicher Bildhauer und Holzschnitzer und hat eine Karriere trotz Blindheit gemacht. Seine Kunstwerke sind weltweit bekannt. Leider verstarb er im Alter von 91 Jahren. (Quelle: Focus)

Medien und Marketing

Wenn Du gerne schreibst, gibt es viele Möglichkeiten. Neben freiberuflichen Jobs kannst Du auch für Zeitungen oder Zeitschriften schreiben. Die Interviews führst Du telefonisch oder per E-Mail durch. Du kannst auch für Werbe- und Marketingfirmen arbeiten und Skripts für Werbespots schreiben, um potenzielle Kunden zu erreichen.  (Quelle: Berufsinformationen für blinde und sehbehinderte Jugendliche)

Telemarketing und Kundenservice
Jobs, bei denen die meiste Arbeit über das Telefon erledigt wird, sind die ideale Wahl für blinde Menschen. Im Telemarketing verfügst Du häufig über ein Skript, das Du präsentierst, und über Argumente, mit denen Du den Kunden für Dich und Deine Marke oder Dein Anliegen gewinnen werden. Du kannst das Skript auswendig lernen oder ein großes Textprogramm verwenden, um es auf dem Computerbildschirm anzuzeigen. Dies funktioniert auch für Jobs im Call-Center, beispielsweise für Kunden, die Produktbestellungen vornehmen. Du musst Dich mit den Produkten vertraut machen und alles über das angebotene Produkt oder Dienstleistung wissen. Auch hier hilft Dir eine spezielle Technologie, die auf Deinem Computerbildschirm läuft und es Dir leichter macht. (Quelle: Blinde Auszubildende im Call Center)

Fazit

Eine Karriere trotz Blindheit zu machen, ist genauso leicht oder schwer wie für einen gesunden Menschen. Es hängt wie alles im Leben von der richtigen Einstellung ab. Blinde Menschen können ihre restlichen Sinne so schärfen, dass es dieses kleine Handicap wieder wett macht. Zudem haben sie den Vorteil sich nicht von „unwichtigen“ Dingen im Leben ablenken zu lassen. Setz Dir ein Ziel und arbeite daraufhin und ich garantiere Dir, Du wirst Deinen Weg gehen und eine Karriere trotz Blindheit machen, Erfolg haben und ein glückliches Leben führen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here