Schlagwort: Fördermittel

For those who can‘t

Wenn blinde Kinder lesen und schreiben lernen

Blinde Kinder haben Hände, die lesen können Wenn blinde Kinder lesen und schreiben lernen, ist das ein aufregender Beginn voller Freude für die kleinen Schüler. Im Wesentlichen unterscheidet es sich nicht viel: die Kinder sind wissbegierig, interessiert und meist voller Tatendrang. Das Lernen wird lediglich den besonderen Bedürfnissen angepasst. Was das Lernen der Schrift mit…
Weiterlesen

Umgang mit blinden Menschen

Man schätzt, dass es in Deutschland gut eine Million blinde und sehbehinderte Menschen gibt. Aufgrund der alternden Gesellschaft wird diese Zahl in den nächsten Jahren vermutlich noch zunehmen. Dennoch wissen viele Menschen nicht, wie sie mit Blinden umgehen sollen. Denn wenn Du keinen blinden oder sehbehinderten Menschen in Deiner Familie oder in Deinem Freundeskreis hast,…
Weiterlesen

In den Medien

Das Rennen ihres Lebens Teil 1 Die 35-jährige Lina Kotschedoff aus Düsseldorf ist so gut wie blind. Dennoch hat sie am 29. April mit einem Begleitläufer am Düsseldorf-Marathon teilgenommen. Eine außergewöhnliche Leistung. Doch nicht allein für sich hat sie die Anstrengungen in Kauf genommen, sie hat gesammelt – für Kinder in Not. Hier den Beitrag…
Weiterlesen

Echoortung/ Klicksonar

Was ist das Besondere an der Technik von Echoortung/ Klicksonar? Mit dem Begriff Klicksonar wird eine aktive bildgebende Echoortung bezeichnet. Sie ermöglicht blinden Menschen aktiver am Leben teilzunehmen. So können sie zum Beispiel Rad fahren oder eine Wanderung unternehmen und benötigen für diese Aktivitäten weder einen Blindenhund noch eine Begleitung. Die Technik arbeitet mithilfe des…
Weiterlesen

Kinderlangstock

Kinderlangstock Schätzungen der World Health Organization (WHO) aus dem Jahr 2005 haben ergeben, dass in Deutschland wahrscheinlich in etwa 1,2 Millionen blinde Menschen leben. Verlässliche Zahlen gibt es hierzu leider nicht. Ebenso wenig lässt sich feststellen, wie viele blinde oder sehbehinderte Menschen einen sogenannten Blindenstock bzw. Langstock zur Orientierung nutzen. Fest steht jedoch, dass ein…
Weiterlesen

Spielideen für blinde Kinder

Du suchst Spielideen für blinde Kinder oder Kinder mit einer starken Sehbehinderung? Super, dann bist du hier genau richtig. Denn egal ob Du Pädagoge, Omma oder Trainer bist und nach Spielideen suchst oder ob du vielleicht einen Kindergeburtstag planst und ein betroffenes Kind eingeladen wurde, hier findest Du Spielideen für blinde Kinder: Fußball geht immer!…
Weiterlesen

Frühförderung

Wenn ein Kind blind zur Welt kommt oder in seinen frühen Lebensjahren erblindet, ist dies in der Regel zunächst ein Schock für die Eltern. Neben der Verarbeitung der Diagnose stellt sich oft schon bald die Frage nach der weiteren Entwicklung des Kindes. Wird es sich „normal“ entwickeln? Braucht es eine besondere Förderung? Was kannst Du…
Weiterlesen

Tipps für Angehörige und Pädagogen

Tipps für Angehörige und Pädagogen blinder Kinder Eltern, Angehörige, Erzieher und Lehrer blinder Kinder sehen sich im Alltag mit einer ganz anderen Situation konfrontiert als das bei sehenden Kindern der Fall ist. Vor allem für Erwachsene, die sehen können ist es oft nicht sehr einfach nachzuvollziehen, wie bilde Kinder ihre Umwelt genau wahrnehmen und wie…
Weiterlesen

Buchempfehlungen für Angehörige und Pädagogen

Klick-Echoortung für blinde Menschen Sei es bewusst oder unbewusst, aber die meisten von uns blinden Menschen sammeln sehr viele nützliche Informationen der uns umgebenden Echos, die von Gegenständen reflektiert werden. Daniel Kish hat dieses Phänomen der Echoortung eingehend erforscht und eine effektive Lehrmethode zum Training blinder Kinder entwickelt. Daniel Kish ist Mitbegründer und Präsident der…
Weiterlesen

Die besten Apps für Blinde und Sehbehinderte

Diese Apps solltest du als Blinder auf deinem Handy haben: Digitale Helfer ermöglichen blinden und sehbehinderten Menschen den  Bummel oder das Shoppen alleine durch die Stadt, Briefe lesen oder Farben hören: Die digitale Welt verheißt für blinde und sehbehinderte Menschen Großartiges und dabei muss Technik nicht immer tausende von Euros kosten.  Dank zahlreicher Apps und Sprachassistenten…
Weiterlesen

id justo Aliquam non elementum libero sed commodo Aenean massa ut